Bausteine Amazonasgebiet

Peru: Welcher Dschungelbaustein ist besser? Iquitos oder Puerto Maldonado?

Natürlich haben beide Ausgangspunkte - Iquitos/Puerto Maldonado - Ihre Reize. In Puerto Maldonado sieht man mehr Tiere, denn die Lodges sind weiter von der Stadt entfernt. Hier sind die Lodges auch im Durchschnitt neuer als in Iquitos. Dafür sieht man in Iquitos den wirklichen Amazonas Fluss und die rosa Flussdelfine.

Ausserdem lässt sich Puerto Maldonado, wenns auf’s Budget ankommt, auch mit dem Linienbus erreichen. Nach Iquitos muss man immer fliegen (nur ab Lima möglich).

Muss ich Gummistiefel mitnehmen?

Nein, diese werden von den Lodges gestellt, wenn nötig.

Brauche ich ein Mosquitinetz?

Nein, das wird gestellt.

Gibt es auf den Amazonas Lodges WLAN / Strom?

Auf WLAN musst du während der Tour verzichten. Strom gibt es temporär abends, damit jeder seine Kamera aufladen kann.

Wie groß ist die Gruppe auf der Lodge?

In der Regel sind max. 20 Gäste auf der Lodge. Die Ausflüge finden teilweise in kleineren Gruppen statt.

Bestehen die Gruppen nur aus deutschen Touristen?

Nein, die Gruppen sind immer international und englisch / spanischsprachig geführt.

Kann man vegetarisches Essen bestellen?

Ja, du kannst vegetarisches Essen bestellen. Bitte gebe es beim Ausfüllen vom Kundendaten Formular ein.

Ecuador/Cuyabeno: kann ich auch starten, wenn kein Touristenbus fährt?

Ja. Der Touristenbus (Quito - Lago Agrio) fährt nur am Sonntag, Montag, Mittwoch und Donnerstag. Möchtet ihr an einem anderen Tag beginnen, fahrt ihr mit dem ganz normalen Linienbus ab dem Busterminal Quitumbe. In dem Fall müsst ihr euch selber dort hin ein Taxi nehmen (ca. 10 USD). Das Busticket ist 2-3 Tage vor Abreise bei unseren Kollegen in Quito im Büro hinterlegt (direkt am Plaza Forch in Mariscal).

Das selbe gilt für die Rückfahrt: der Touristenbus (Lago Agrio) fährt nur am Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag. Wenn Eure Tour an einem anderen Tag endet, würden wir Euch in Lago Agrio zum Busterminal bringen und ihr nimmt einen Bus nach Quito (diese fahren jede Stunde). Hier können wir das Busticket nicht vorab reservieren. Es kostet ca. 15€ (ja nach Busgesellschaft). Mit dem Linienbus fahrt ihr dann wieder zum Busterminal Quitumbe

Welche Zusatzkosten kommen in der Lodge dazu?

Auf der Lodge ist immer Vollpension inkludiert. Also alle Mahlzeiten (inkl. Sonderwünsche, wie vegetarisches Essen etc) sind im Preis beinhaltet. Auch ist immer Wasser, Tee und Kaffee verfügbar. Wenn man Abends ein Glas Wein oder eine Cola trinken möchte, muss man diese Kosten extra einplanen. Hinzu kommen Nationalparkgebühren (in Cuyabeno/Ecuaodor sind es 6 USD). Wenn man Gemeinden besucht und mit diesen kocht, zahlt man einen kleine Unkostenbeitrag (ca. 2-5 USD). Ansonsten sollte man noch Trinkgeld für den Guide einplanen. In der Regel sollte man also mit ca. 30-50 USD in bar auf die Lodge fahren. Dort gibt es keine Geldautomaten.

Ecuador/Cuyabeno: Kann ich mein Gepäck in Lago Agrio im Hotel Di Mario lassen?

Ja, gegen 5 USD bewahrt das Hotel das Gepäck für 4 bis 5 Tage auf.

Peru: Wie viel Gepäck darf man mit nach Puerto Maldonado nehmen?

Man darf nur ca. 10 kg pro Person mit in die Lodge nehmen. Das restliche Gepäck wird im Büro der Lodge in Puerto Maldonado verwahrt. Hier kommt man dann nochmal kurz vorbei auf dem Weg zum Flughafen / Busterminal.

Ecuador/Cuyabeno: haben die Busse Liegesessel?

Nein, auf der Strecke Quito - Lago Agrio - Quito bieten wir keine Linienbusse mit Liegesessel an, sondern einen Shuttlebus. Das sind Minibusse, die von der Innenstadt Quito (Plaza Forch) nach Lago Agrio fahren. Es sind ganz normale Autositze.

Peru: Wie sind die Fahrzeiten nach/von Puerto Maldonado

Beide Busse, sowohl hin- wie auch zurück, fahren gegen 21 Uhr los und kommen immer um 7 Uhr morgens an.

Puerto Maldonado: Selbstanreise

Wenn der Puerto Maldonado Baustein Peru - Dschungel Tour (3 Tage) ohne Anreise gebucht wird, ist zu beachten, dass die Anreise bis 12:00 Uhr mittags in Puerto Maldonado erfolgen muss. Die Abreise kann ab 11:00 Uhr geplant werden.

Bolivien

Bolivien - Salzsee Tour Uyuni

Uyuni-Salzsee: Gibt es auch englisch- o. deutschsprachig geführte Touren?

Wir können eine englischsprachig oder deutschsprachig geführte Tour nur als Privattour anbieten. Und diese wird ca. den dreifachen Preis der Gruppenreise haben. Leider ist der Unterschied zwischen Gruppentour und Privattour sehr hoch. Es wird ja immer einer internationale Gruppe (6 Personen) gebildet und meistens ist immer jemand dabei der übersetzten kann. Auch ist auf dem Salzsee nicht wirklich die Sprache sehr wichtig, weil ja nichts zu Kultur erklärt wird, sondern man viel mehr die Natur erkundet

Wer ist der Tour Operator der Uyuni Tour?

Wir werden oft  nach dem Namen des Touranbieters gefragt und kennen die Foren Einträge und ihre Geschichten. Wenn ein Backpacker nur bereit ist 80 Dollar für 3 Tage zu zahlen (und immer wieder runter handelt, weil "man es so in Südamerika macht"), dann leidet die Qualität. Und es Fahrer eingesetzt, die über keine Fahrerqualitäten verfügen. An dieser Stelle möchten wir aber versichern, dass wir nur mit verläßlichen Partnern vor Ort zusammenarbeiten und schon Jahre lang. Als deutscher Reiseveranstalter haften wir natürlich für die sichere Durchführung.

Brauche ich einen Schlafsack für die Salzsee Tour?

Ja! Du kannst diesen gegen ca. 10 USD auch leihen. Wenn du einen kleinen Schlafsack hast: bitte packe diesen auch für die Tour mit ein. Unsere Empfehlung: Schlafsack

Kann ich La Paz - Uyuni auch mit dem Zug fahren?

Leider bieten nicht das Zugticket La Paz - Uyuni an. Züge fahren unzuverlässig in Bolivien und wir, als deutscher Reiseveranstalter, haben uns entschieden diese Optionen nicht einzubauen, weil wir ja für die Durchführung haften. Einen Zug, der durchfährt, gibt es nicht.  Angeboten wird Oruro - Uyuni - Oruro und dann weiter mit dem Bus. Dieser Zug fährt nur 4x Mal in der Woche dienstags, mittwochs, freitags und sonntags.

Kann ich die Strecke La Paz - Uyuni - La Paz auch fliegen?

Ja, auf der Strecke (ca. 7 Stunden) planen wir einen sehr zuverlässigen Nachtbus ein. Wer trotzdem die Strecke fliegen möchte, kann dieses natürlich gerne tun. Uyuni wird in der Regel 2x am Tag angeflogen (morgens und abends). Die Preise schwanken allerdings stark.

Wenn wir die Strecke La Paz - Uyuni nehmen und mit einem mittleren Preis kalkulieren, dann kostet der Flug ca. 150 Euro pro Person und Strecke im Vergleich zur Fahrt im Nachtbus mehr.  In diesem Preis ist dann nicht nur eine zusätzlichen Übernachtung im Doppelzimmer in La Paz inkludiert (diese Nacht würdest du ansonsten ja im Nachtbus verbringen), sondern auch der Transfer zum Flughafen in La Paz und der Transfer vom Flughafen in Uyuni zum Abfahrtort zum Salzsee.

Nur für den Flug Uyuni - La Paz sind mindestens mit 80€ Zusatzkosten zurechnen. In dem Preis ist dann der Transfer zum Flughafen in Uyuni inkludiert, allerdings endet die Reise dann mit Ankunft am Flughafen in La Paz.

 

Wie gross sind die Gruppen bei der Salzsee Tour?

Die Gruppe fährt in einem Jeep mit maximal 6 Personen plus einem Fahrerguide.

Uyuni: Kann ich auch in San Pedro starten?

Wir können eine Tour ab San Pedro de Atacama in Chile nur als Privattour anbieten. Und diese wird ca. den dreifachen Preis der Gruppenreise haben. Leider ist der Unterschied zwischen Gruppentour und Privattour sehr hoch. Die Gruppentouren beginnen bei uns immer in Uyuni.

La Paz - Uyuni: Wie sind die Busfahrzeiten?

Aktuell fährt der Bus immer um 21 Uhr in La Paz ab.

Zurück geht es um 20 Uhr in Uyuni los. Ankunft in La Paz ist zwischen 6-7 Uhr. Wenn man einen Flug im Anschluss plant, sollte sich genügend Puffer (nicht vor Mittag) lassen. Es kann immer zu Verspätungen kommen. Der Transfer ist in die Innenstadt inkludiert. Ein Transfer zum Flughafen kostet 15€ zusätzlich.

Wie sieht die Salzsee Tour in der Regenzeit aus?

Januar-März ist Regenzeit, daher besteht die Möglichkeit (nicht Sicherheit), dass Wasser auf dem Salzsee steht und man nicht zur Isla Incahuasi fahren kann. In diesem Fall fährt man soweit wie möglich (oftmals bis zum ersten Salzhotel) und dreht dann nach einem langen Fotostopp wieder um und fährt über Uyuni nach San Juan. Die Tage 2 und 3 sind vom Wasserstand auf dem Salzsee unabhängig. 

Nehme ich mein gesamtes Gepäck auf den Salzsee mit?

Kann man das komplette Gepäck mit auf den Trip in der Salzwüste mitnehmen oder wird das dort zwischengelagert und man nimmt nur einen Teil des Gepäcks mit?

Man kann das gesamte Gepäck mitnehmen. Dieses wird dann auf die 4x4 Wagen oben geschnallt. Hier ein Foto wie es transportiert wird:

 

 

Welche Zusatzkosten kommen in Bolivien auf mich zu?

  • Eintritt zur Isla Incahuasi (30,- BOB)
  • Nationalparkgebühr zum Naturreservat E. Avaroa (150,- BOB)
  • Eintritte  für  den  Wanderweg  auf der Sonneninsel kostet  30  BOB
  • Bootstour Sonneninsel ca. 120 BOB

Gibt es Hotel Alternativen auf dem Salzsee?

Nein, die Unterkünfte in San Juan und an der Laguna Colorada sind so einfach, dass man mit seiner Gruppe in einem Raum (man kann zu zweit ein Privatzimmer buchen für 20€ Aufpreis pro Person - aber genauso einfach) übernachtet. Auch gibt es kein privates Bad. Es gibt inzwischen auch in San Juan bzw. im 40km entfernten Nachbartort San Pedro de Quemes und in Ojo de Perdiz anstatt an der Laguna Colorada relativ gute Hotels, die aber nur auf einer Privattour angefahren werden. In diesem Fall kostet die 3-Tages-Tour dann aber schon mehr als die ganze Linienbus Reise! Die 3-Tages-Tour über den Salzsee und zu den Lagunen ist anstrengend und wenig komfortabel aber ein großes Abenteuer mit unvorstellbar eindrucksvollen Landschaften (Salzsee, Vulkane, Wüsten, Geysire, heiße Quellen, verschiedenfarbige Lagunen mit Flamingos, Vicuñas). Sie ist genau das Richtige für Reisende, die etwas erleben wollen!

Was mache ich gegen die Höhenkrankheit?

Vor allem muss man auf den Körper hören, auch mal einen Tag im Cafe verbringen, anstatt alle Sehenswürdigkeiten besuchen zu wollen. Deshalb machen die Zusatztage auch viel Sinn. Viel Coca Tee trinken, diesen gibt es in jedem Hotel. Sauerstoff hat auch jedes Hotel. Auch bekommt man http://www.sorojchipills.com/ in jeder Apotheke rezeptfrei vor Ort. Aber Vorsicht bei Kombination mit Aspirin, die Tabletten wirken blutverdünnend. Wenn ihr Kopfschmerzen beim Einschlafen habt, auch mal eine Paracetamol zum Einschlafen nehmen.

Kann ich Sucre-Uyuni fahren, mit einem Tagesstopp in Potosi?

Bei der Busfahrt von Sucre nach Uyuni gibt es leider keine Möglichkeit, Potosí zu besuchen. Dafür ist der Halt zu kurz. Wir können auch leider nicht zwei getrennte Busfahrten organisieren, sofern wir nicht auch eine Übernachtung in Potosí mit im Programm haben. D.h. wir könnten nur die Fahrt bis nach Potosí organisieren. In Potosí müsstet ihr euch sich die Weiterfahrt selbständig organisieren.

Stadtführung La Paz: kann man auch das Mondtal besuchen?

Der Stadtrundgang durchs Zentrum (Kili Kili, Calle Jaén, Plaza Murillo, Plaza San Francisco, Mercado Rodriguez) mit der Seilbahnfahrt dauert etwa 4 Stunden (von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr oder von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, je nachdem, wie lange man frühstücken möchte.

Es ist also viel, viel Zeit für die Fahrt hinunter zum Mondtal (30min hin, 30min zurück) und für den längeren Rundweg (30-40min) durch das Mondtal. Von 13:00 Uhr bis 14:30 Uhr etwa könnte man also erst einmal eine Pause einlegen und etwas zu Mittag essen.

Wenn wir einen Reiseleiter den ganzen Tag einplanen, schließen wir normalerweise auch das Mittagessen ins Programm ein. Mit Mittagessen, privatem Fahrzeug am Nachmittag, Eintritten und deutschsprachigem Reiseleiter auch am Nachmittag sind die Zusatzkosten ca. 105€.

Buchung

Wie & wann bekomme ich meine Reisunterlagen?

Wir haben seit März 2015 ein neues digitales System für die Reiseunterlagen.

Nach dem deine Restzahlung bei uns eingegangen ist, bekommst du von uns einen Link zu deiner digitalen Reisemappe mit einem persönlichen Benutzername & einer persönlichen Reisemappen-Nummer.

Du kannst dann deine gesamten Reiseunterlagen (inkl. Flugtickets, Notfallnummern, Hotelliste etc) unten dem Link, den wir dir zusenden, finden.

Wenn du ein Smartphone oder Tablett hast, empfehlen wir dir die dazu gehörige App Destinationbook  runterzuladen:

  • Android (google play): https://play.google.com/store/apps/details?id=ch.liquidconcept.destinationbook
  • Apple (app store): https://itunes.apple.com/us/app/destinationbook/id591342698?ls=1&mt=8

Du kannst  dann alle Reiseunterlagen in der App offline dort abspeichern und diese beim Reise benutzen, auch wenn du offline bist.

Natürlich können sich auch "Daheim gebliebene"  die App runterladen & und die Zugangsdaten eingegeben (es funktioniert an 5 Geräten). So haben alle einen Überblick wo man wann ist (vorausgesetzt man möchte das im Urlaub ;)). Auch kannst du natürlich den Link und die Einlogdaten weitergeben.

Noch ein kurzer Hinweis: wir vervollständigen die Reiseunterlagen ständig und es kommt in Südamerika oft vor, dass wir alle Unterlagen erst 2-3 Tage vor Abreise komplett haben.  Diese fügen wir immer schnellstmöglichst ein. Du kannst die Änderung dann direkt auf der Webseite sehen. Bei der App musst du einmal auf "Einstellungen" gehen und "Reisemappe herunterladen" anklicken um die Informationen zu aktualisieren.

Wie buche ich eine Reise bei jovenTOUR?

1. Schritt: Teile uns deine Reisewünsche mit! Du meldest dich unter der entsprechenden Reise in dem Formular an. Gerne kannst du uns auch deinen Reservierungswunsch per Mail oder am Telefon mitteilen. Wir reservieren dir deine Reise dann 5 Tage unverbindlich.

2.Schritt: nach 5 Tagen bekommst du von uns eine Reiseanmeldung, welche du unterschreiben musst, damit deine Reservierung zu einer Festbuchung wird. Diese unterschrieben Reiseanmeldung muss an uns per Post, E-Mail (eingescannt) oder Fax zurück gesandt werden.

3. Schritt: sobald wir deine Reiseanmeldung erhalten haben, schicken wir dir die Buchungsbestätigung, den Reisepreissicherungsschein und die Anzahlungsrechnung (20% des Reisepreises).

4. Schritt: 30 Tage vor Reisebeginn bekommst du von uns die Restrechnung (80% des Reisepreises).

5. Schritt: 14 Tage vor Reisebeginn schicken wir dir die Reiseunterlagen zu (Voraussetzung ist, dass die Restrechnung beglichen ist).

Kann ich eine jovenTOUR Reise im Reisebüro buchen?

Unsere Gruppenreisen kannst du ganz normal im Reisebüro buchen.

Linienbusreisen müssen direkt bei uns gebucht werden. Da eine Reiseplanung von Linienbusreisen ein langer Prozess ist, möchten wir gerne zu euch (also zu unseren Kunden) direkt in Kontakt stehen und eure Reisevorstellungen gerne kennen lernen. Da wir Lateinamerika-Spezialisten sind und unsere Destinationen alle persönlich bereist haben, sollten auch wir euer direkter Ansprechpartner sein.

Kann ich meine Reise mit Kreditkarte zahlen?

Kostenlose Kreditkartenzahlung bieten wir nur bei den vermittelten Flügen an. Normalerweise bieten wir keine Kreditkartenzahlung für die Rundreisen an. Da aber bei einigen Kreditkarten dann eine Reiseversicherung inkludiert ist, haben wir folgende Lösung gefunden: wir bieten unseren Kunden an, über PayPal zu zahlen. Voraussetzung ist ein PayPal Konto, wo eine Kreditkarte hinterlegt sein muss. In dem Fall wird dann die Summe an info@joventour.de gesendet. Diese Überweisung kostet 2%. Wir übernehmen die Hälfte, also 1% und addieren 1% auf die Gesamtrechnung.

Wie lange im Voraus muss ich buchen?

Bei Gruppenreisen können wir nur Buchungen annehmen, die mehr als einen Monat vor Abreise gebucht werden. Hintergrund sind die Gruppenkontingent in den Hotels, die vier Wochen vor Abreise zurückgegeben werden. Kuba ist dabei am strengsten.

Auch bei den anderen Buchungen (Linienbusreisen, Bausteine, etc) brauchen wir mindestens 14-21 Tage Vorlaufzeit um einen Buchung vollständig planen zu können.

Kann ich im Büro vorbeikommen?

JOVENTOUR ist ein Spezialreiseveranstalter und kein Reisebüro mit Ladenbüro. Auch haben wir keine festen Öffnungszeiten. Obwohl wir unsere Reisen nur Online planen und vertreiben, kannst du natürlich gerne vorbei kommen, um deine Reise mit uns besprechen zu können. Da viele unserer Reisenden berufstätigt sind, planen wir gerne den Samstag Morgen für persönliche Besuche im Büro ein. Bitte spreche allerdings den genauen Termin vorab mit uns per Mail oder telefonisch ab.

Kann ich meine Reiseunterlagen auch früher bekommen?

In der Regel senden wir dir die Reiseunterlagen (bzw. den Zugangscode zu den Unterlagen) ca. 14 Tage vor Abreise zu. Gerne können wir dir auch die Zugangsdaten früher zusenden, wenn du schon z.B. früher in deine Zieldestination aufbrichst. 

Bitte beachte dabei:

  • Wir versenden die Reiseunterlagen / Zugangsdaten nur, wenn die komplette Reise bezahlt wurde (auch wenn die Restrechnung noch nicht fällig ist).
  • Bitte teile uns dein Abreise Datum aus Deutschland mit.
  • Bitte stelle sicher, dass du während deiner Reise Internetzugang hast, damit du die Möglichkeit diese zu aktualisieren (in dem Fall schreiben wir eine Mail)

Chile

Brauche ich einen internationalen Führerschein für Chile?

Es ist nicht zwingend vorgeschrieben, aber es schadet auch nicht, da die chilenischen Behörden und Polizisten, sowie die Mietwagenfirma, nicht unbedingt etwas mit den Führerscheinklassen aus Deutschland etwas anfangen können. Von daher wäre es immer besser einen internationalen zu haben, wenn man im aussereuropäischem Raum fährt.

Chile/Argentinien Grenzübertritt: Ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig?

Nein, man braucht keinen GelbfieberImpfung-Nachweis für die Grenzübertritte zwischen Chile und Argentinien. Ein Nachweis wird nur bei der Einreise auf die
Osterinsel gefordert.

Wie sind Trinkgelder in Chile geregelt?

Trinkgelder sind grundsätzlich nicht verpflichtend in Chile, sind aber gern gesehen. Es gibt z.B. in der Gastronomie eine 10%-Klausel oder auch im Ausflugsbereich (Guide, Fahrer, etc), Leute , die hauptsächlich vom Trinkgeld leben und wenn man gut "bedient worden ist", freut man sich auf dieses kleine freiwillige Entgegenkommen.

Ecuador

Welche Zusatzkosten kommen in Ecuador auf mich zu?

Ausflug Stadtführung Quito & Äquatorlinie

  • Eintritt Basilica ($2)
  • Eintritt La Compañia Church ($4)
  • Eintritt Mitad Del Mundo ($3)
  • Eintritt Intiñan Museum ($4)

Ausflug Otavalo Markt

  • Eintritt Quitsato ($2)
  • Eintritt Canoe in Cuicocha (US$3.50)

Ausflug Quilotoa Lagune

  • Eintritt Quilotoa Lagoon ($2)
  • Optional: Esel ($10)
  • Optional: Kayak ($3,50)

 

Ecuador - Galapagosinseln

Welche Zusatzkosten kommen auf Galapagos dazu?

Galapagos Inseln:

  • Nationalpark Gebühren Galápagos $100
  • Ingala card 20$
  • Isabela Eintritt $5, wenn man mit dem öffentlichen Boot ankommt (Island Hopping)

Galapagos Kreuzfahrt oder Inselhüpfen?

Wir haben mit unsere Kollegen aus Quito alle Argumente gesammelt und aufgelistet. Zusammengefasst kann man sagen: eine Kreuzfahrt ist nicht günstig, aber man taucht mehr in die Natur ein. Wer abends gerne ausgeht und auch das einheimische Alltagsleben auf den Inseln erleben möchte, sollte Island Hopping wählen, wo täglich verschieden Ausflüge während Tagesausflügen besucht werden.

Island Hopping:

  • man wird nicht seekrank, auch nicht nachts (es ist alles stabiler)
  • man hat mehr Kontakt zu Einheimischen, wenn man abends Essen oder Tanzen geht
  • generell hat man mehr Freiheiten und man hat mehr Zeit für sich 
  • flexibel, da täglicher Beginn
  • der Guide wechselt täglich
  • günstiger

Kreuzfahrt:

  • man taucht mehr in das "Erlebnis" ein
  • man reist in der gleichen Gruppe mit dem gleichen Guide
  • je nach Route, erreicht man auch weiter entfernte Inseln
  • fern ab der Massen mit max. 16 anderen Reisenden
  • feste Abfahrtszeiten
  • mindestens 25% teurer als Island Hooping

Island Hopping - Wie groß ist die Gruppe bei den Ausflügen?

Maximale 15 Teilnehmer sind bei den Ausflügen dabei. In der Regel sind es aber weniger.

Flüge

Kann man Flüge bei jovenTOUR dazu buchen?

Auf Wunsch vermitteln wir dir einen Langstrecken Flug zu deiner jovenTOUR Reise. Vermitteln bedeutet in diesem Fall, dass der Langstreckenflug kein Bestandteil der jovenTOUR Pauschalreise ist, sondern als Fremdleistung nur von jovenTOUR vermittelt wird. In diesem Fall erteilst du uns den Auftrag, einen Flug für dich zu buchen. Für diese Dienstleistung berechnen wir eine Servicepauschale von 25€ pro Person.

Falls eine Kreditkartenzahlung gewünscht ist, muss der Wunsch und die Kreditkartennummer VOR Buchung uns mitgeteilt werden. Ansonsten erfolgt die Bezahlung auf per Überweisung auf unser Konto.

Bitte beachte vor allem die Punkte 2.4, 8.4 und 9 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingen bei einer Vermittlung von Fremdleistungen.

Da unsere Rundreisen individuell und täglich begonnen werden können, haben wir keine Gruppenkontigente bei den Airlines. Unser Preis ist in dem Fall der ganz normale veröffentlichte Preise, wie auch bei allen anderen Vermittlerplattformen.

Sind die Langstreckenflüge im Preis inkludiert?

Nein, alle unsere Rundreisen werden ohne Langstreckenflüge angeboten. In den jeweiligen Reisefakten kannst du sehen, wo die Rundreise anfängt und wo sie endet. Da viele Reisende noch eine Verlängerung buchen, wären wir mit einem festen Flugkontigent zu unflexibel.

Gibt es Besonderheiten bei einem Flug über die USA?

Auch wenn du eigentlich nach Lateinamerika reisen möchtest und in den Vereinigten Staaten nur auf der Durchreise bist (dort also mindestens einmal zwischenlandest), benötigst du seit Januar 2009 eine Einreisegenehmigung für visumfreies Reisen gemäß Visa Waiver Program (VWP). Diese Genehmigung beantragt man – spätestens 72 Stunden vor der geplanten Einreise – über das Internet. Öffne dazu folgende deutschsprachige Webseite: https://esta.cbp.dhs.gov/esta/esta.html. Bitte verwende genau diese Adresse, da auch gefälschte Seiten im Internet existieren. Befolge nun die dort gegebenen Anweisungen, fülle die benötigten E-Formulare aus und senden Sie diese ab. Erklärungen und Hilfestellungen finden Sie auf der Seite selbst. Seit März 2010 erhebt das U.S. Department of Homeland Security für die Bearbeitung des Antrags und die Ausstellung der Einreiseerlaubnis gemäß VWP eine Gebühr von insgesamt 14,00 US-Dollar pro Reiseerlaubnis (also pro Person). Diese Gebühr kann ausschließlich per Kreditkarte (über das Internet) entrichtet werden.

Neben dem Formular im Internet, müssen Sie im Flugzeug noch ein Kärtchen (das I-94W-Formular) ausfüllen und die weiteren Schritte, die die US-amerikanische Einreisebehörde (Passkontrolle) und der Zoll vor Ort vorsehen, befolgen.

Wo bekomme ich mein Rail & Fly Ticket?

Wenn du ein Rail & Fly Ticket zu deinem Flug dazu gekauft hast, bekommst mit den Flugdaten von uns eine Pickup Number (Auftragsnummer). Du hast nun zwei Möglichkeiten dieses Ticket abzuholen:

  • Ganz bequem online – print@home Auf www.accesrail.com/checkin kannst du deineFahrkarte zum Flugticket ganz einfach unter Eingabe deinesNamens und deiner Flugbuchungscodes oder deiner Flugticketnummer abrufen und selbst ausdrucken. Solltest du deine Fahrkarte verloren haben, so ist ein erneuter Ausdruck online problemlos möglich. Bitte beachte, dass die Fahrkarte frühestens 72 Stunden vor Abfahrt ausgedruckt werden kann.
  • Abholung an einem von über 7.000 DB-Fahrkartenautomaten: Alternativ kannst du dein Ticket unter Eingabe der in der Flugbuchung aufgeführten Pickup Number (Auftragsnummer) an jedem DB-Fahrkartenautomaten ausdrucken. Folge dafür einfach dem Bedienfeld „Gesamtes Angebot“ und achte auf den Hinweis „Rail&Fly“. Der Ausdruck des Rail&Fly Tickets am Automaten ist ebenso frühestens 72 Stunden vor Abfahrt möglich. Wurde die Fahrkarte bereits online abgerufen, so ist ein erneuter Ausdruck am Automaten nicht möglich. Für Rail&Fly nach/von Amsterdam, Belgien und Zürich steht die Abholung am Automaten nicht zur Verfügung.

Weitere Infos und Quelle: http://www.bahn.de/p/view/service/flug/rail_und_fly.shtml

 

Gepäck

Welches Gepäckstück nehme ich mit? Rucksack oder Koffer?

Definitiv Rucksack! Wir empfehlen einen Rucksack mit Rollen. Also eine Kombination aus Trolley und Rucksack. Eine gute Größe sind 70 Liter. Diese Kombi-Koffer bekommt man bei Karstadt Sport oder Globetrotter.

Vorallem bei den Kolumbien, Bolivien und Chile Reisen muss man manchmal das Gepäckstück selber tragen können.

Gruppenreisen

Gibt es eine Altersbegrenzung?

Nein, bei uns gibt es keine Altersbegrenzung. Bei den Gruppenreise liegt der Alterdurschnitt erfahrungsgemäss bei 25-45 Jahren.

Gesundheit

Wie kann man in den Anden mit der Höhenkrankheit umgehen?

Leider führt die Peru-Bolivien Kombi immer von Lima direkt nach Cusco. Das liegt da dran, dass zwischen Cusco und Arequipa die Strasse nicht so gut, dass wir es verantworten können, dort Bus zu fahren. Deshalb geht es relativ schnell von 0 auf 3500 Meter und dann sind erstmal 1,5 Tage keine Ausflüge geplant. Nutzt diese Zeit wirklich um in Ruhe anzukommen. Lasst Euch in Cusco treiben und trinkt viel.

Wir empfehlen auch immer diesen Artikel von Nora: http://info-peru.de/7-tipps-gegen-die-hoehenkrankheit-in-peru/

Es gibt auch Sauerstoff Tabletten, die man an jeder Ecke in Cusco bekommt. Unsere persönlichen Erfahrungen waren gut: http://www.sorojchipills.com/ Aber bitte bedenkt, dass diese sich Blut verdünnend auswirkt. Deshalb bitte Vorsicht bei eine Kombination mit Aspirin.

Linienbusreisen

Was passiert wenn ich einen Bus während meiner Reise verpasse?

Da der Transfer zum/vom Busterminal fast immer inkludiert ist, ist ein Verpassen fast ausgeschlossen. Und sollte es doch vorkommen, wird der Bus umgebucht und der eine Mitarbeiter informiert den abholenden Transfermitarbeiter. Falls es zur Verspätung kommt, wissen die Partner eigentlich immer schnell Bescheid, weil sie vor lange Fahrten meistens bei den Busgesellschaften anrufen und fragen, wann die Busse ankommen.

Was öfter vorkommt, ist, dass wir Busse umbuchen müssen, weil Reisende auf Grund von Magen-Darm Probleme nicht lange reisen können. In dem Fall nehmen wir dann Abschnitte raus und lassen die Kunden etwas später wieder einsteigen. Zusatzkosten müssen dann selbst getragen werden.

Im Jahr 2014 gab es in Bolivien auch einige Probleme mit Blockaden um Uyuni Salzsee. Wir garantieren immer, dass die Kunden ans Ziel kommen und übernehmen auch Extrakosten. Ind diesem Fall sind unsere Kunden nicht über den Salzsee nach San Pedro de Atacama gefahren, sondern über Arica im Norden von Chile. Natürlich ist es in solchen Fällen schade, dass man Highlights (wie zum Beispiel den Uyuni Salzsee) nicht sehen kann, aber leider unterliegen solche Blockaden höhere Gewalt und wir fokussieren ein sicheres Reisen.

Kann ich die Linienbusreisen auch andersherum reisen?

Generell können wir alle unsere Linienbusreisen auch anders herum anbieten. Es gibt allerdings einige Einschränkungen:

  • Bolivien - Peru: Übernachtung auf der Sonneninsel auf Grund der Busfahrzeiten nicht möglich. Die Sonneninsel wird dann mit einem Tagesausflug besucht und man schläft zwei Nächte in Copacabana (Zusatznacht)
  • Chile - Bolivien: wenn du von Chile nach Bolivien über den Salzsee reisen möchtest, können wir die Route von San Pedro nach Uyuni nur als Privattour anbieten. Leider können wir keine Gruppetour in der Richtung in die Reise einbauen.
  • Ecuador - Peru: Busfahrt Lima-Guayaquil: Abfahrt nur am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag (immer um 14:45 Uhr). Fahrtzeit sind 28 bis 30 Stunden.

Wann bekomme ich die genaue Abfahrtzeiten?

Wie in den Angeboten beschrieben, stehen in den Reiseunterlagen die ungefähren Abfahrtszeiten (morgens, mittags, abends). Die genau Abfahrtfart und Abholzeit bekommt ihr am Tag vor der Abfahrt von der Rezeption im Hotel wo ihr gerade seid. Leider können sich in Südamerika immer die Fahrzeiten ändern (+/- 1 Stunde) und deshalb gibt die verbindliche Abfahrt und Abholzeit erst am Vorabend.

Was ist der Unterschied zwischen Linienbus und Touristenbus?

In der Regel werden alle Fahrten in den öffentlichen Fernbussen (wie bei uns Flixbus) in der 1.Klasse (cama) geplant.

Es gibt auf wenigen Strecken Ausnahmen:

In Peru, auf der Strecke Cusco - Puno - Cusco, buchen wir immer den "Touristen-Linienbus". Das ist ein Bus, in dem ein englischsprachiger Reiseleiter mitfährt  Die Fahrt führt quer über das Altiplano und dauert 10 Stunden, es ist aber eher ein langer Ausflug (es ist ein Touristenbus). Die Strecke ist sehr schön und man besucht die Andahuaylillas Kirche, Huaro / Raqchi Inca Ruinen, eine Souvenirshop in La Raya, das INC Pukara Museum und ein Mittagessen in Sicuani ist inkludiert. Nach deiner Ankunft in Puno wirst du zum Hotel gefahren. Bitte plane ca. 13 € für Eintritte an dem Tag ein, wenn du alles besichtigen möchtest.

In Ecuador, auf der Strecke Quito - Lago Agrio - Quito, fahren wir mit einem kleinen Shuttlebus, der vor allem von Touristen genutzt wird.

In Costa Rica sind alle Busse Shuttlebusse, also ein Hop on - Hop off Bussystem, welche täglich durchs Land fahren. Du wirst immer im Hotel abgeholt und auch zum Hotel gefahren (Tür-zu-Tür Service).

In Bolivien, auf der der Strecke La Paz - Uyuni - La Paz, fahren wir mit einem Bus, der fast nur von Touristen genutzt wird. Die Fahrt ist sehr komfortabel und das Busunternehmen sehr zuverlässig. Es wird ein warmes Abendessen serviert und auf halber Strecke gibt es einen Fahrerwechsel.

Wie funktioniert es mit den Transfers bei Linienbusreisen?

Bei deiner Ankunft am Flughafen wirst du von einer Kollegin (Schild mit deinem Namen in der Hand) abgeholt und diese überreicht dir auch alle Originalunterlagen und bringt dich zum Hotel. Für die nächsten Stationen bekommst du dann immer ein Abfahrtzeit mitgeteilt, wann du im Hotel abgeholt wirst. Dieses Transfers sind immer mit einem privatem PKW und einem spanischsprachigem Fahrer. Bei den Ankünften an den Busterminals wartet, wie am Flughafen, ein Kollege mit einem Schild.

Wie wird das Gepäck im Lininebus transportiert?

Die Koffer werden in den Linienbussen unten in den Compartments transportiert (wie bei uns mit Flixbus).

Wie sieht es mit der Sicherheit bei Linienbusreisen aus?

Mit der Sicherheit sieht es nicht viel anders aus, als beim Reisen mit einer Gruppe. Diebstähle von Kameras / Geldbörsen etc. können immer passieren. Bei den Busfahrten ist der Transfer zum/vom Busterminal in den allermeisten Fällen ja inkludiert. Dort kann man also auch nicht verloren gehen :)

Auch als Alleinreisende sollte man die Hinweise vom Auswärtigen Amt befolgen (Nachts nur mit bestellten Taxis fahren etc). Ausflüge sind ja immer organisiert und man wird am Hotel abgeholt und wieder hingefahren.

Kuba Mietwagen

Brauche ich einen internationalen Führerschein auf Kuba?

Nein, der deutsche Führerschein reicht aus.

15 Tage Mietwagen: kann ich auch den Wagen an Tag 3 annehmen?

Diese Frage betriftt unsere Kuba - Mit dem Auto durch Kuba (15 Tage) Reise:

Die Preise sind bei den Mietwagen gestaffelt und zwar in einen Preis von 7-13 Tage und einen Preis ab 14 Tagen. Es ist günstiger 14x den Preis ab 14 Tagen zu berechnen, als 13x den Preis für 7-13 Tage.
 
Aus diesem Grunde würde es teurer, wenn man den Mietwagen nur 13 Tage mieten würde.
 
Selbstverständlich ist es möglich, dass man den Mietwagen einen Tag später annimmt, die Frage ist nur, ob man dann einen teureren Preis bezahlen möchte. Man kann natürlich den Mietwagen dann am Ende der Reise einen Tag länger behalten und somit wieder auf 14 Miettage kommen.

Fälllt eine Einwegmiete an?

Ja, wenn die Rundreise an einem anderen Ort endet (wie unsere Kuba - Mit dem Auto durch Kuba (15 Tage) Reise), als wo diese anfängt, fällt einen Einwegmiete an. Diese wird vor Ort bezahlt. Genaue Infos gibt es bei den Mietwagenbestimmungen Kuba

Wie viel Geld wir benötigen wir ungefähr pro Tag (Essen, Trinken, Benzin)?

Essen & Trinken ca. 50 CUC pro Tag (Frühstück 5 CUC, Mittagessen 15 CUC, Abendessen 20 CUC, 10 CUC weitere Getränke), Benzin kostet 1,20 CUC pro Liter und ist an jeder Tankstelle gleich teuer, die Mietwagen auf Kuba verbrauchen ca. 10 Liter auf 100 km

Kann man Euros vor Ort umtauschen oder sollte man schon kubanisches Geld mitbringen?

Man muss sogar Euros mitbringen oder vor Ort Geld abheben, da man in Deutschland keine CUCs tauschen kann.

Kann man mit Mastercard oder Visa Geld abheben?

Es sollen beide Karten funktionieren, aber mit Mastercard hatten Kunden in der Vergangenheit schon Probleme, während es gar keine Probleme mit Visa gibt. Ich empfehle in jedem Fall zunächst Bargeld zu wechseln, da auf Kuba nicht immer jeder Geldautomat auch Geld hat, manchmal muss man ein wenig suchen um einen vollen Geldautomaten zu finden, daher immer frühzeitig daran denken Geld zu wechseln/abzuheben

Gibt es besondere Sicherheitshinweise für Kuba?

Wenn nicht unbedingt notwendig, sollte man lieber bei Tageslicht durch Kuba fahren, wegen der unzähligen Schlaglöcher in den Straßen, wenn es sich nicht vermeiden lässt, sollte man langsam fahren. Ansonsten ist Kuba ein sicheres Land und es gibt eigentlich keine besonderen Sicherheitshinweise.

 

Peru

Wie viel Trinkgeld zahlt man in Peru?

Die Reisebloggerin Nora hat dazu einen super Artikel geschrieben:

Egal ob du als Individualreisender oder mit einer Reisegruppe in Peru unterwegs bist, das Thema Trinkgeld wird dich spätestens bei Ankunft am Flughafen oder in der Unterkunft konfrontieren. Was du beachten solltest und ein paar Trinkgeld-Richtlinien möchte ich dir heute auf den Weg geben.

Hier entlang por favor:
www.info-peru.de/richtig-trinkgeld-zahlen-in-peru

Ist in Cusco das Boleto Turistico bereits inkludiert?

Das komplette Boleto Turistico ist nur inkludiert, wenn die Stadtrundfahrt in Cusco und der Ausflug ins Heilige Tal der Inka in der Reise inkuldiert ist. Ansonsten sind immer nur jeweils die Eintritte für den jeweiligen Ausflug enthalten.

Welche Zusatzkosten kommen auf mich in Peru zu?

Fahrt Cusco - Puno (oder Puno- Cusco): Die Fahrt führt quer über das Altiplano und dauert 10 Stunden, es ist aber eher ein langer Ausflug (es ist ein Touristenbus). Die Strecke ist sehr schön und man besucht die Andahuaylillas Kirche, Huaro / Raqchi Inca Ruinen, eine Souvenirshop in La Raya, das INC Pukara Museum und ein Mittagessen in Sicuani ist inkludiert. Nach deiner Ankunft in Puno wirst du zum Hotel gefahren. Bitte plane ca. 13 € für Eintritte an dem Tag ein, wenn du alles besichtigen möchtest.

Kann ich eine Nacht im Heiligen Tal übernachten?

Ja, wir können eine Nacht im Hotel Samanapaq in Ollantaytambo einbauen. Allerdings musst dafür an dem Ausflug ins Heilige Tal der Inka teilnehmen. Zusatzkosten für eine Zusatznacht sind ca. 70€ pro Person (im Doppelzimmer) inkl. Transfers.

Kann ich eine Nacht mehr im Colca Canyon übernachten?

Ja, das können wir ohne Probleme einbauen. Eine Zusatznacht kostet ca. 75€ pro Person (im Doppelzimmer) mehr.

Kann die Agentur eine SIM Karte für mich kaufen?

Leider können wir generell keine SIM Karten mehr besorgen. Aus Sicherheitsgründen muss jetzt beim Kauf der Prepaid Karten der Reisepass – oder ein anderes Dokument vorgelegt werden. Eine Person darf nicht mehr als 3 Telefonlinien auf ihren Namen registrieren.

 In der Nähe des Hotels gibt einen Laden von Claro, wo die Gäste dann selbst eine SIM Karten kaufen müssten.

Besuche ich beim Heiligen Tal auch die Salzterrassen von Maras?

Beim Gruppenausflug, der bei unseren Linienbusreisen eingeplant ist, besucht man Pisac und Ollantaytambo. Für Maras zuätzlich braucht man deutlich mehr Zeit. Wir könnten den ganzen Ausflug privat anbieten. Ein Ganztagesauflug inkl. Pisak, Maras und Ollantaytambo mit einem englischsprechendem Reiseführer kostet ca. 190 € pro Person (einschl. Eintritte & Box Lunch). Beginn wäre dann ca. 07:30 Uhr.

Huayana Picchu vs. Machu Picchu Montaña

Der Aufstieg zum Machu Picchu Montaña (aus der Quechua Sprache "alter Berg") ist eine beliebte Alternative zum Huayna Picchu. Der Aufstieg ist mit 90 Minuten länger, dafür aber weniger steil. Vom Gipfel hat man eine fantastische Aussicht auf die gesamte Anlage von Machu Picchu, den Huayna Picchu und die umliegenden Berge. Der Eintritt zum Machu Picchu Montaña muss ebenfalls im Voraus gebucht werden.

Gibt es deutschsprachige Guides für Machu Picchu?

Es gibt einen einzigen deutschen Guide in Machu Picchu vor Ort. Wenn der Zeit hat, ist der Aufpreis nur 20€ pro Person (bei 2 Personen). Ansonsten muss immer ein Guide aus Cusco anreisen und dann ist der Aufschlag: 200€ pro Person, weil wir das Zugtickets zahlen müssen, Übernachtung, Spesen, Honorar für die Anreise und für die Führung.

Voraussetzung ist die Buchung einer privaten Tour in Machu Picchu.

Wie hoch ist das Risiko einer Infektion mit Malaria und Denguefieber?

Bei Reisen außerhalb des Amazonasgebietes sind in der Regel keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Die diese Krankheiten übertragende Mücke kommt ab einer Höhe von 2500 Metern nicht vor. In diesen Höhenlagen befinden sich die Mehrzahl der touristischen Ziele (u.a. Cuzco und das Heilige Tal, Arequipa und der Colca Canyon sowie Puno und der Titikakasee). An der Pazifikküste ist das Risiko einer Infektion ebenfalls sehr gering, da diese Krankheiten ausschließlich in prekären Siedlungen mit unzureichender Wasserversorgung und mangelnder Hygiene vorkommen. Als unsere Reisende werdet ihr solche Orte selbstverständlich nicht besuchen, da sich alle Unterkünfte mit denen wir kooperieren durch hohe Hygienestandards auszeichnen. Weder uns noch unseren Kollegen in Lima ist ein Fall bekannt, bei welchem Reisende sich dort mit Malaria oder Denguefieber infiziert haben.

Trotz des schwindend geringen Risikos einer Infektion auf eurer Reise ist es uns dennoch leider generell nie möglich, euch zu hundert Prozent zu garantieren, dass ihr sich nicht infizieren werdet. Als Reiseveranstalter verweisen wir somit auf das Tropeninstitut und auf euren Hausarzt, der eure persönliche gesundheitliche Verfassung besser einschätzen kann.

 

Wann ist man nicht von der Mehrwertsteuer bei Peru Hotels befreit?

Wenn man länger als 60 Tage im Land ist oder während der Reise sind wird, müssen wir in den Hotels zusätzlich 18% Mehrwertsteuer zahlen, von denen Touristen normalerweise befreit sind.

Peru - Inkatrail /Salkantay

Inkatrail: Kann man als Alleinreisender auch ein geteiltes Zelt buchen?

Oder muss man ein Einzelzelt nehmen?

Thoeretisch kann man ein 1/2 Doppelzelt buchen, allerdings müssten wir den Zuschlag dann noch verrechnen, wenn kein 2. Teilnehmer gefunden wird zum Teilen.

Inkatrail / Salkantay: Gibt es Isomatten oder Matrazen?

Inkatrail: für 20 USD Aufpreis können wir die aufblasbaren Matratzen anbieten statt der normalen Iso-Matten.

Salkantay: Aufblasbare Matratzen können für USD $ 15.00 pro Person geliehen werden.

Muss man für den Salkantay oder Inkatrail schwindelfrei sein?

Bei beiden Trekkings gibt es kleiner Stellen, an denen man schwindelfrei sein sollte. Keine riesen Abhänge aber halt kleinere Stellen. Beim Salkantay etwas weniger, als beim Inkatrail.

Muss ich mein Gepäck beim Inkatrail selber tragen?

Nur bei Privattouren gibt es pro Person "Freigepäck" von 7,5kg. Bei den Gruppenreisen muss jeder Teilnehmer sein Gepäck selber tragen.  Ein Träger für 15kg kostet 90USD und sollte schon bei Buchung angegeben werden.

Inkatrail: Wie funktioniert das mit den Trägern?

 Laufen die privaten Träger mit der Gruppe mit (sprich: kommt man an seine Sache während der Wanderung), oder läuft dieser vor? Ist es ein Träger oder ein Maultier?

Beim Inka Trail sind es Träger, die das Gepäck tragen, da keine Tiere erlaubt sind. Die Träger laufen ihr eigenes Tempo, da sie auch die Zelte aufbauen bevor die Gäste ankommen, usw. Was die Teilnehmer für den Tag brauchen (wie Wasser, Kamera) müsste man dann selbst bei sich tragen.

Inkatrail: Wird morgens Wasser für den Rucksackbeutel abgekocht?

Oder werden Chemietabletten benutzt?

Das Wasser wird abgekocht. Es werden keine Chemitabletten benutzt. Viele Reisende nutzen zusätzlich die Micropurtabletten (Chlortabletten).

Inka Trail / Salkantay: Gibt es ein Briefing?

Ja, das Briefing ist 1-2 Tage vorher am Vorabend.

Inkatrail / Salkantay: Brauche ich einen Schlafsack?

Ja, du brauchst einen Schlafsack, kannst diesen aber auch mieten. Ein gemieteter Schlafsack kostet ebenfalls 20 USD.

Inka Trail / Salkantay: kann ich Huayana Picchu dazu buchen?

Huayana Picchu kann man dazu buchen, wenn es noch Plätze gibt. Je nach Saison, sind die Huayana Picchu Tickets 2-3 Monate im vorausausgebucht.

Was bedeutet die Option "Zusatzmodul zur Linienbusreise"?

Da bei unseren Linienbusreisen in Peru oder Peru/Bolivien immer der Tagesausflug zum Machu Picchu inkludiert ist, verrechnen wir die Kosten für diesen Tagesausflug, wenn du die Reise mit dem Inka Trail oder Salkantay kombinierst. Wenn du nur den Baustein Inkatrail oder Salkantay buchst (ohne Linienbusreise) fallen die vollen Kosten an, weil wir ja den Tagesausflug von der Linienbusreise nicht verrechnen können.

Die Option "Zusatzmodul" zur Linienbusreise ist also nur anwendbar, wenn auch die Linienbusreise über uns gebucht wird.

Wann startet der Rückweg von Machu Picchu?

In der Regel fährt die Gruppe mit dem Zug um 18 Uhr oder 19:30 Uhr (je nach Verfügbarkeit) ab Agua Calientes zurück.

Ist Trinkwasser ebenfalls mit inbegriffen?

Ja, Trinkwasser ist inkludiert.

Wie viele Personen werden insgesamt im Zelt schlafen?

In den Zelten schlafen max. 2 Personen, obwohl es 4-Personenzelte sind.

Gibt es die Möglichkeit das restliche Gepäck in Cusco zu lassen?

Das grosse Gepäck kann in den Hotels in Cusco verwahrt werden. Im Büro geht es leider nicht, da es zu umständlich wäre, zumal An – und Abreise auch oft ausserhalb der normalen Bürozeiten und am Wochenende sind. Die Hotels sind aber darauf eingestellt, das Gepäck zu verwahren.

Wird während des Hikes (warmes) Wasser zum sich Waschen bereitgestellt?

Warmes Wasser kann leider nicht während des Treks zum Waschen zur Verfügung gestellt werden.

Wie gross ist die Gruppe in der Regel?

Die Gruppengrösse beträgt im Durchschnitt 8 bis 15 Personen, in der Hauptsaison an einzelnen Tagen auch mal max. bis 20 Personen.

Salkantay: ist am 5. Tag lediglich das Frühstück im Hostel mit inbegriffen?

ja, bei der Tagestour in Machu Picchu selbst ist keine Verpfelgung dabei. Da kommen ja auch nicht Träger und Koch mit, sondern nur Guide.

Inkatrail: Welches Zielcamp? Phuyupatamarca oder Wiña Wayna?

Unsere Gruppen nutzen das Zielcamp Wiña Wayna - von dort sind es ca. 90 Minuten bis Machu Picchu.

Salkantay: wie gross sind die Gruppen?

Maximal 16 Personen wandern in einer Gruppe.

Salkantay: sind die 5kg "Freigepäck" inkl. oder exkl. Schlafsack?

5kg werden für die Teilnehmer übernommen /getragen ( inkl. Schlafsack). Wenn man mehr mitnehmen möchte, muss man es selber tragen oder kann einen weiteren Träger beauftragen.

Salkantay: in welchen Zelten schlafen die Teilnehmer?

In der Regel: 4-Mannzelte Marke Doite, die für 2 Personen genutzt werden (bzw. alleine bei Einzelnutzung).

Welche Schuhe brauche ich für den Trek?

Man kann den Salkantay Trek und auch den Inkatrail gut in Sportschuhen laufen. Wichtig ist, dass diese eingelaufen sind und ein gutes Profil haben. Richtige Trekkingschuhe sollten in der Regenezit getragen werden (Dez-Mar). Bedenke auch, dass die Schuhe dich auf jeden Fall auch wärmen sollten. In der Trockenzeit geht die Temparatur gerne auf unter 0 Grad.

Kann man den Lares Trek mit dem 2tägigen Inkatrail kombinieren?

Die Kombination mit Lares & Inka Trail ist möglich. Dann macht man zuerst 3 Tage / 2 Nächte Lares, schläft dann nochmal in Ollantaytambo und am nächsten Tag den Inka Trail.

Welche Vorausbuchungsfrist hat der Salkantay?

So lange Plätze für Machu Picchu frei sind, können wir auch den Salkantay buchen. Wir brauchen allerdings mindestens 14 Tage um alles zu organisieren.

Brauche ich eine Isomatte fürs Trekking in Peru?

Nein, Isomatten mitbringen müsst ihr nicht, diese werden gestellt. Hier unsere Empfehlung fürs Packen: https://www.joventour.de/de/reiseblog/470-packliste-peru

Verpflegung

Wie ist die Verpflegung als Vegetarier/in?

Generell haben Vegetarier /innen wenige Probleme in Südamerika. Wir empfehlen für  lange Reisen immer einige Eisentabletten einzupacken, da die Gemüseauswahl auf Grund der Fleischmenge manchmal etwas wenig ist und dann isst man viel Nudeln oder Pizza. In Peru und Bolivien ist es gar kein Problem als Vegetarier zu reisen. Argentinien ist natürlich sehr "fleischlastig".  Man muss immer klarstellen, dass man als Vegetarier auch kein Pollo (Hühnchen) isst. Hühnchen gilt oftmals nämlich nicht als Fleisch.

Gibt es eine Frühstücksbox, wenn ich frühe Abfahrt habe?

Generell ja. Bitte gebe dem Hotel aber am Abend Bescheid.

Peru: die einzige Abfahrt, die so früh ist, dass es noch kein Frühstück gibt, ist die Fahrt von Lima nach Paracas und da bestellen wir ein kleines Lunchpacket (oder es gibt ein kleines kontinentales Frühstück). In dem Fall wird aber auch im Bus nochmal ein Snack serviert. Bei allen anderen Ausflügen gibt es so zeitig in den Hotels schon Frühstück. In Cusco, in den Hotels, gibt es ab 4 Uhr Frühstück.

Thailand

In welchen Hotels wird man in Bangkok abgeholt?

Normalerweise findet die Abfahrt gegen 7:30 Uhr im Tai-Pan Hotel statt. Auf Wunsch holen wir auch Teilnehmer in den umliegenden Hotels in Sukhumvit, Silom, Suriwong und Sathorn ab. Die Ecke um die Khasoan Road wird nicht angefahren, da dort die Busse nicht durchkommen.

Um wieviel Uhr endet die Nordthailandreise (UT2) in Bangkok?

Erfahrungsgemäß sind wir immer zwischen 16.00 und 17.00 Uhr spätestens am Flughafen. Reicht normalerweise gut für einen Inlandsflug. Bitte beachte, dass es der Flughafen Suvarnabhumi (BKK) ist.

Myanmar

Um wieviel Uhr beginnt der Heritage Walk in Yangon?

Der Heritage Walk beginnt um 9 Uhr und endet nach dem Mittagessen gegen 13 Uhr. Die genaue Uhrzeit wird bei Ankunft mitgeteilt.

Wo und wann beginnt die Fahhradtour in Yangon?

Die Fahrradtour beginnt gegen 7:30 Uhr und endet im 12:30 Uhr. Die genaue Zeit wird bei Ankunft mitgeteilt. Treffpunkt ist 15 Minuten vor Beginn bei der Adresse: No. 136, 46th street (upper block)

Kann man statt Yangon-Hsipaw mit dem Nachtbus zu fahren auch fliegen?

Es geht ein Flug von Yangon nach Lashio um 12 Uhr, dann wärt ihr um 14 Uhr in Lashio. Vor dort könnten wir einen Transfer nach Hspiaw einplanen.

Gibt es Besonderheiten bei dem Visum für Myanmar?

Für die Einreise nach Myanmar muss ein Visum hier: http://evisa.moip.gov.mm/ beantragt werden. Es gelten 28 Tage ab dem Einreisedatum. Das Visum sollte allerdings nicht früher als 90 Tage vor Einreise beantragt werden, da es sonnst ungültig wird.

Argentinien

Irupe Lodge / Ibera Sümpfe

Wie kann ich auf der Lodge zahlen?

Auf der Lodge kann mit USD oder Pesos bezahlt werden.

Kolumbien

Ciudad Perdida

Wo kann ich mein Gepäck aufbewahren lassen?

Das machen die Hostels in Taganga/Santa Marta kostenlos. Da die Tour ja auch dort früh morgens startet, muss sowieso eine Nacht vorher dort eingeplant werden.

Wie gross ist die Gruppe?

Die Gruppengröße beträgt maximal 16 Personen.

Gibt es auch englischsprachige Guide?

Ja, wir können einen englischsprachigen Guide einplanen. Die Kosten sind ungefähr 166€ pro Wanderung.

Wie lang im voraus müsste ich die Tour buchen?

Man sollte zwei Monate vorher reservieren.

 

Kontakt

Wenn du Fragen zu unseren Reisen hast, schreibe an info@joventour.de

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo, Mi, Fr von 14-18 Uhr). Da JOVENTOUR ein Online-Reiseveranstalter ist, kann die Erreichbarkeit in seltenen Fällen etwas eingeschränkt sein.

 

Gratis bei Buchung!

Ausgezeichnet (2.Platz)

Sicher reisen!

JOVENTOUR Reisen sind versichert über:

Bekannt aus