Wir können eine englischsprachig oder deutschsprachig geführte Tour nur als Privattour anbieten. Und diese wird ca. den dreifachen Preis der Gruppenreise haben. Leider ist der Unterschied zwischen Gruppentour und Privattour sehr hoch. Es wird ja immer einer internationale Gruppe (6 Personen) gebildet und meistens ist immer jemand dabei der übersetzten kann. Auch ist auf dem Salzsee nicht wirklich die Sprache sehr wichtig, weil ja nichts zu Kultur erklärt wird, sondern man viel mehr die Natur erkundet.

Wenn man die Worte Salz, Kaktus und Vulkan auf Spanisch kennt, ist das im Prinzip ausreichend :) Und aus Erfahrung können wir sagen: irgendeiner übersetzt immer und etwas englisch spricht der Guide auch (aber halt nicht gut genug, um als "englischsprachig" zu gelten).

Kontakt zu JOVENTOUR

Du bist bei den Touren auf der Webseite nicht fündig geworden? Schicke uns hier deine Reiseanfrage oder Kontaktanfrage.

Telefonisch sind wir unter 0211-36790315 zu erreichen (Mo-Fr).

 

Darf es etwas mehr sein?

Für Reisende, die nicht mit den öffentlichen Fernbussen, sondern lieber privat mit einem eigenen Fahrer und Guide reisen, haben wir unser VENTOUR Select Sparte entwickelt: ausgewählte Lodges, hochwertige Züge, private Wanderungen und Kreuzfahrten machen die Südamerika Reise perfekt.

Ausgezeichnet & sicher reisen!

JOVENTOUR Reisen sind versichert über: